Buchtipp: Grafische Visualisierung in Mediation & Konfliktcoaching

Unser Kollege Stephan Ulrich, Mediator und Moderator aus Frankfurt/Oder hat sein neues Buch auf den Markt gebracht. Wir nehmen dies zum Anlass und führen mit ihm am 05./06. Oktober 2009 ein offenes Seminar für Mediator/innen und Konfliktcoachs durch.

"Menschen grafisch visualisieren" (Junfermann 2009) ist leichter als Sie und ich gedacht haben. Das konnten wir bereits in unserem ersten Training mit Stephan Ulrich beeindruckend erfahren. Und seitdem sind unsere Flipcharts und Visualisierungen in der Mediation bunter und vor allem ansprechender geworden. Eine Einführung in die einfache, schnelle und ansprechende Bildsprache am Beispiel von Menschen in Verbindung mit Emotionen, Tätigkeiten oder Berufsbildern gibt Stephan Ulrich in seinem soeben erschienen Buch.

Wenn Sie den Autor ganz praktisch erleben möchten, haben Sie am 05. und 06. Oktober 2009 in Freiburg die Gelegenheit dazu. Das Seminar "Grafische Visualisierung in Mediation & Konfliktcoaching" vermittelt erste Kenntnisse im grafischen Aufarbeiten von Informationen und Konfliktverhalten, um den Prozess in der Mediation / im Konfliktcoaching effektiver gestalten zu können. Das 15-stündige Training erlaubt es den Teilnehmer/innen, das Gelernte sofort umzusetzen und eröffnet für die zukünftige Arbeit neue Möglichkeiten der Visualisierung. Zeichnerisches Talent ist ausdrücklich nicht erforderlich, wohl aber der Mut zum (Ver)Malen.

— Buchtipps