Buchtipp: Stress-Kompass. Strategisches Stress-Management für Ihr Unternehmen aufbauen

Es ist nicht nur ein Hinweis auf die Mitarbeiterfreundlichkeit der Verantwortlichen: Stress, Erschöpfung und psychosomatische Erkrankungen sind immer häufiger der Grund für Arbeitsausfälle. Wie kann die Resilienz des eigenen Unternehmens gestärkt werden, insbesonders im Zusammenhang mit Change-Prozessen? Im Stress-Kompass wird ein umfassender strategischer Ansatz gezeigt, Stress-Management im Unternehmen umzusetzen.

Buch | strategisches Management | Führung

Die Autoren erläutern praxisnah und anhand konkreter Beispiele und Erfahrungen, wie Stress-Management aussehen kann: Dabei werden Projektplanung und –steuerung, Schulungskonzepte und Methoden für die konkrete Umsetzen der Maßnahmen behandelt – auf der Ebene der Führungskräfte, der einzelnen Mitarbeiter sowie der Teams.

Im bewährten Format der Sammelbände der managerSeminare bilden die 34 Beiträge verschiedener Autoren ein logisches Gesamtkonzept: Im ersten Teil geht es um Grundlegendes zu Stressmanagement, Resilienz und Change Management. Teil II ist dem Thema Projektaufbau und –steuerung gewidmet: bewährte Großgruppenformate wie die Zukunftswerkstatt werden vorgestellt. Teil III nimmt die Führungskräfte in den Focus: Stress-Management-Schulungen für Führungskräfte und – im Teil IV – auch für Mitarbeitende. Schließlich geht es um die Zusammenarbeit im Team (Teil V) und um eine nachhaltige Integration des Prozesses durch die Einführung interner Multiplikatoren („Stress-Lotsen“) als Experten und Trainer.

Die begleitenden Online-Ressourcen zum Buch stellen den Lesern zusätzliche Materialien zur Verfügung.


Stress-Kompass (c) managerSeminare Verlag

Jetzt bestellen!

Stress-Kompass. Strategisches Stress-Management für Ihr Unternehmen aufbauen. Konzepte und Umsetzung (hrsg. von M. Hofmann, S. Recknagel, L. Reisert, F. Michel). managerSeminare. Edition Training aktuell. 2015*

*Affiliate-Link: Sie werden zu Amazon.de weitergeleitet. Wenn Sie über diesen Link bestellen, bekommen wir eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


 

— Buchtipps