Christian Bähner über Streiten im Büro

Christian Bähner im Gespräch mit dem FAZ-Hochschulanzeiger "wie man seinen Kollegen richtig die Meinung sagt".

„Ärger, Frust, Enttäuschung oder Wut sind ja oft berechtigt - aber es ist wichtig, diese Gefühle rückzumelden, ohne zu verletzen. Dazu gehört unbedingt, dass man jeden scharfen Angriff aus den Formulierungen nimmt“, sagt Bähner. Der Bericht gibt Tipps aus der Sicht von noch zwei weiteren Konfliktberatern, wie Kollegen ein klärendes Gespräch führen können, ohne zu verletzen.

— Mediation