Jetzt Newsletter abonnieren

Immer gut informiert: Mit dem Newsletter von Zweisicht erhalten Sie ca. 4x im Jahr kostenfrei Praxistipps, Buchempfehlungen und Hinweise auf unsere Angebote. Bisherige Ausgaben finden Sie in unserem Newsletter-Archiv.


  Hiermit akzeptiere ich die Hinweise zum Datenschutz.

* Pflichtfeld

Schlagwortsuche

Beiträge zum angegebenen Schlagwort

Es liegen 9 Ergebnisse für "Rechtsverordnung" vor.

Die fünf großen Mediationsverbände in Deutschland haben in einer neuen Initiative Bundesjustizminister Heiko Maas aufgefordert, das Inkraftreten der Rechtsverordnung zum 01.09.2017 auszusetzen.

[mehr]

In der aktuellen Ausgabe des Magazins „wirtschaft + weiterbildung“ haben wir einen Beitrag zur ZMediatAusbV veröffentlicht.

[mehr]

Keine Geschichte aus dem Sommerloch: Das BMJV hat am 21.08.2016 die Verordnung über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren erlassen. In ihr ist geregelt, wer sich ab dem 01.09.2017 „zertifizierter Mediator“ nennen darf.

[mehr]

Noch in diesem Jahr gibt es Klarheit: die neue Rechtsverordnung zur Zertifizierung von Mediatorinnen soll noch im Sommer 2016 erlassen werden – diese Antwort liegt vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) liegt jetzt Fachportal „Mediation aktuell“ vor.

[mehr]

Schneller als gedacht: Noch im diesem Jahr soll die im Mediationsgesetz angekündigte Rechtsverordnung zur Aus- und Fortbildung von Mediatoren erlassen werden.

[mehr]

Die Landesregierung hat am 11.03.2015 das Bildungszeitgesetz beschlossen. Damit haben Arbeitnehmer in Baden-Württemberg Anspruch auf 5 Tage bezahlten Bildungsurlaub im Jahr.

[mehr]

Bundesjustizminister Heiko Maas dämpft in einem Interview die Erwartungen, dass die VO zur Mediationsausbildung noch dieses Jahr fertig wird.

[mehr]

Im neuen Mediationsgesetz (MediationsG) wurde der Titel "zertifizierter Mediator" (§ 5 Abs. 2) geschaffen. In einer noch zu beschließenden Rechtsverordnung soll beschrieben werden, wer sich "zertifiziert" nennen darf. Unklar ist bisher, ob der Titel "verliehen" wird und von wem.

[mehr]

Das Gesetz zur Förderung der Mediation und anderer Verfahren der außergerichtlichen Konfliktbeteiligung ist auf dem 5. Platz Tagesordnung der 149. Sitzung des deutschen Bundestags am Donnerstag, 15.12.2011.

[mehr]