Infoabende zur Ausbildung

Sie erhalten einen Einblick in die praktische Tätigkeit eines Wirtschaftsmediators, erfahren wie man Mediator werden kann und lernen die Ausbilder/innen von Zweisicht kennen. Es ist ausreichend Zeit für Ihre Fragen zur Ausbildung.

  • Freitag, 08.02.2019, 18:00 - 19:30 Uhr
  • Freitag, 27.09.2019, 18:00 - 19:30 Uhr

Jetzt anmelden!

Wirtschaftsmediator/in werden? – Entscheidungshilfe

Wenn Sie Wirtschaftsmediator/in werden wollen, können folgende Fragen bei Ihnen aufkommen: Bin ich wirklich geeignet als Wirtschaftsmediator/in? Kann ich das lernen und ist die Ausbildung etwas für mich? Liegen mir die Trainer? Wir bieten Ihnen vielseitige Möglichkeiten der Information und des Kennenlernens, damit Sie eine sichere Entscheidung treffen können.

Damit Sie eine sichere Entscheidung treffen können, bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Information und des Kennenlernens an:

Entscheidungshilfen zur Wirtschaftsmediator/innen-Ausbildung

  • Studieren: Fordern Sie unverbindlich unser Curriculum mit ausführlichen Informationen zur Ausbildung in Wirtschaftsmediation an.
  • Vergleichen: Lesen Sie die Eindrücke von anderen Ausbildungsteilnehmenden. Gerne stellen wir zu einzelnen Feedbackgeber/innen auch einen persönlichen Kontakt her.
  • Informieren: An unseren Infoabenden erzählen wir von unseren praktischen Erfahrungen als Wirtschaftsmediatoren und stellen unser Ausbildungsangebot vor. Für Ihre individuellen Fragen zur Ausbildung in Wirtschaftsmediation nehmen wir uns ausführlich Zeit.
  • Beraten: Wir nehmen uns Zeit für Ihre Fragen und informieren Sie gerne telefonisch oder persönlich. Gemeinsam mit Ihnen prüfen wir, ob unsere Ausbildung zu Ihnen passt.
  • Erleben: In unseren offen ausgeschriebenen Seminaren erhalten Sie eine fundierte Einführung in Konfliktmanagement und erleben die Lernatmosphäre. In den Pausen besteht ausreichend Zeit sich persönlich kennen zu lernen.

Kostenlose Infoabende zur Ausbildung in Wirtschaftsmediation

Da die Ausbildung in unseren Räumlichkeiten in Freiburg stattfindet, stellen unsere kostenlosen Infoabende eine ideale Möglichkeit dar, sich einen ersten Eindruck über unsere Zweisicht.Akademie zu verschaffen. Hier erhalten Sie Einblicke in die praktische Tätigkeit eines/einer Wirtschaftsmediators/in. Zudem erfahren Sie, wie man Wirtschaftsmediator/in werden kann, und lernen die Zweisicht-Ausbilder/innen kennen. Darüber hinaus bleibt genügend Zeit für Ihre persönlichen Fragen zur Ausbildung in Wirtschaftsmediation.

Möchten Sie Wirtschaftsmediator/in werden und haben weitere Fragen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf – wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.