Stimmen von Teilnehmer/innen unserer Mediationsausbildungen

Evaluation unserer Beratungen, Seminare und Ausbildungen gehören für uns zur Qualitätssicherung dazu.
Um anderen Interessenten/innen eine hilfreiche Grundlage für fundiertere Entscheidungen zu liefern, fragen wir die Absolvent/innen unserer Ausbildungen nach einer Referenz. Wenn Sie mit einzelnen Personen für weitere Informationen in Kontakt treten möchten, sprechen Sie uns bitte darauf an. Wir nennen Ihnen gerne Telefonnummer und eMail-Adresse.

Jasmin Adam-Gutmann (Mediationsausbildung 2013/14)

Elke und Christian bieten mit Ihrem Wissen aus der Praxis und aus Ihrer langjährigen Erfahrung als Ausbilder ein sehr grosses Repertoire an lebendigen und spannenden Lerninhalten, das wirklich sehr beeindruckt. Alle 7 Module waren durch ausgewogene Anteile an Theorie und praktischen Übungen sehr kurzweilig. Der persönliche Bezug zu Elke und Christian macht die Ausbidlung bei Zweisicht aus - damit heben sie sich bedeutend von anderen Lehrorten ab. Sich zwischenmenschlich an richtiger Adresse fühlen, sehr schöne Seminarräume vorfinden, wohltuende Pausen-Verpflegung ... ganz wichtig auch die Süssigkeiten-Schale für die Blutzucker-Tiefs ... für manch´einen nicht wichtig erscheinend ... an alles wird gedacht und alles ist vorhanden! Es ist wirklich ein sehr bereicherndes Erlebnis, sich in solch einer wohltuenden Atmosphäre auf hohem Qualitätsniveau weiterbilden zu können.
'Mediation verändert Dein Leben'  - dem kann ich nur zustimmen. Die Ausbildung ist in beruflichem Kontext zweifelsfrei hilfreich und wirksam, viel mehr jedoch in persönlicher Hinsicht. Maßgeschneidert für Personen, die offen sind für Selbstreflexion. Ich persönlich kann behaupten, dass ich via Mediation zu einer neuen wertschätzenderen Haltung anderen aber auch mir selbst gegenüber gekommen bin.
Ich kann die Ausbildung bei Elke und Christian wirklich sehr empfehlen - sie hat bei weitem meine Erwartungen übertroffen. Auch für Menschen wie mich, die weder in einer Unternehmensstruktur zuhause sind, in der sie im klassischen Sinn mediieren können -  noch die Absicht haben, sich hauptberuflich mit Mediation befassen zu wollen. Das angeeignete Wissen und das damit verbundene Bewusstsein vielerlei Punkte rundet einen als Menschen privat und beruflich ungemein ab, so dass man von der Ausbildung nur profitieren kann. 
Wenn Mediation - dann bei Zweisicht! Ganz herzlichen Dank an Elke und Christian!
Ehrenstetten, 04.02.2014, Jasmin Adam-Gutmann,
Autohaus Gutmann  [zurück]

Karin Fricker (Mediationsausbildung 2013/14)

„Ich kann die Mediationsausbildung bei Zweisicht nur wärmstens empfehlen. Es war auch für mich nicht leicht im Dschungel der vielen Anbieter, die für mich passende Organisation zu finden. Bei Zweisicht habe ich gefunden, was für mich ein positives Lernklima darstellt: Fachlich sehr kompetente Ausbilder, die auch authentisch das Vorleben was sie Lehren!
Ich habe mich persönlich weiterentwickelt und kann das Erlernte täglich in meiner Arbeit positiv einsetzen. Konflikte sind seit der Ausbildung wirklich eine Chance zur Veränderung geworden und haben ihr Schreckensbild verloren; ein gutes Gefühl.
http://zweisicht.de/mediationsausbildung/teilnehmerstimmen9.html#c757
Freiburg, 25.03.2014, Karin Fricker, Internationaler Bund, Schulleiterin Fachschule für Arbeitserziehung 
[zurück]

An dieser Stelle ein herzliches „danke schön“ an alle Teilnehmer/innen, die uns die Erlaubnis gegeben haben, ihre Rückmeldungen - von denen wir hier eine Auswahl abdrucken - zu verwenden!