Ausbildungen und Aufbauseminare Wirtschaftsmediation – in Präsenz und online: Unser Programm für 2024 steht!

Das Programm 2024 für die Zweisicht.Akademie steht! In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über unsere Ausbildungen und Aufbauseminare Wirtschaftsmediation – in Präsenz und online – die es bei uns im nächsten Jahr gibt.

Auch angesichts schwieriger Zeiten üben wir uns weiter in Optimismus und Zuversicht. Das macht die Wirtschaftsmediation für uns aus. Sie ist für uns mehr als eine Technik, sie ist vor allem eine Haltung, die auf Akzeptanz, Wertschätzung, Zutrauen und Zuversicht beruht.

Die Wirtschaftsmediation ist mehr als eine Technik, sie ist eine Haltung.

Seit nun mehr 20 Jahren begleiten wir Menschen auf dem Weg, diese Haltung zu entwickeln. Das geht nicht nur, indem wir darüber reden. Diese Haltung will gelebt werden – auch bei Konflikten im Beruf, bei der Arbeit, in der Wirtschaftswelt. Mediation gelebt heißt, die eigenen Konfliktmuster zu kennen, klar zu kommunieren, das Anliegen des Gegenübers zu verstehen und gemeinsam eine gute, tragfähige Lösung erarbeiten zu können. Das ist die Essenz unserer Arbeit und diese Haltung geben wir an der Zweisicht.Akademie weiter.

Die Zweisicht.Akademie: Hier eröffnen sich Chancen im Miteinander.

An der Zweisicht.Akademie vermitteln wir eine vertrauensvolle Sicht auf die Welt und die Menschen. Hier werden Kräfte frei und es eröffnen sich Chancen im Miteinander. Wir haben uns gefragt: Wie können wir diesen „Zweisicht-Spirit“ auch Menschen zugänglich machen, die im Berufsleben stark eingespannt und zeitlich-räumlich wenig flexibel sind? Kann man Wirtschaftsmediation online lernen? – Ja, das ist möglich!

NEU: Online-Grundausbildung Wirtschaftsmediation. Konflikgespräche führen und mediieren

Neben unserer Ausbildung in Wirtschaftsmediation in Präsenz in Freiburg, haben wir ganz neu auch eine Online-Grundausbildung Wirtschaftsmediation im Programm, für alle, die gerne flexibel und ortsunabhängig lernen, wie man Konfliktgespräche führt und souverän bei Konflikten im Arbeitskontext vermittelt.

Online-Mediation wird Pflicht für den „zertifizierten Mediator“: Wir bieten ein Aufbauseminar.

Dass man Konflikte online klären kann und dass die Mediation online funktioniert, das haben wir bereits während der Corona-Pandemie erfahren. 2024 wird die Online-Mediation nun auch für die Zertifizierung nach ZMediatG zur Pflicht. Die Zertifikatsfortbildung „Mediation online neu gedacht. Mit Shuttlegesprächen die Selbstklärung unterstützen“ qualifiziert Sie in einem extra dafür entwickelten Ansatz, der sich vor allem für innerbetriebliche Konflikte eignet. Schon seit 2022 vermitteln wir diesen Baustein auch in unserer Ausbildung Wirtschaftmediation. 

Konfliktmanagementtraining für Firmen: online, in Präsenz bei Ihnen vor Ort oder in unseren schönen Akademieräumen in Freiburg

Online-Formate sind spannend und machen Spaß. Es lohnt sich, sie auszuprobieren, besonders dann, wenn Präsenz nicht möglich ist. Gleichzeitig genießen wir es für unsere Seminare und Firmentrainings in unseren schönen Räumen in Freiburg oder bei Ihnen vor Ort zu sein und schneiden unsere Konfliktmanagementtrainings gerne auf Ihren Bedarf zu.

Neue Preise für Aufbauseminare Wirtschaftsmediation und Vertiefungsseminare

Und noch eine Information zu unseren Preisen: Über zehn Jahre haben wir die Preise für unsere Aufbauseminare stabil gehalten. 2024 kommen wir leider nicht umhin, sie anzupassen. Ab sofort unterscheiden wir bei einigen Seminare auch in Firmenkunden und selbstzahlende Privatpersonen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Programmdurchsicht
und bei der Planung Ihrer beruflichen Weiterbildung für 2024!

Gerne senden wir Ihnen das aktuelle Programm per E-Mail zu.

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
WhatsApp
Email
Print

Mit unserem Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden.

Scroll to Top