Teilnehmerstimmen

Um Ihnen als Interessent*in eine hilfreiche Grundlage für eine fundierte Entscheidung zu liefern, fragen wir die Absolvent*innen unserer Wirtschaftsmediationsausbildung nach einer Referenz. Wenn Sie darüber hinaus mit einer/m Absolvent*in persönlich sprechen möchten, melden Sie sich bitte. Wir stellen gerne einen Kontakt her.

Johannes Dürr (Mediationsausbildung 2019)

„Zweisicht schätzt Menschen wert. Das ist keine leere Marketingphrase, sondern trifft den Kern der Sache – die Ausbildung zum Wirtschaftsmediator in Freiburg bei Zweisicht kann ich allen Interessenten nur wärmstens empfehlen. Wertschätzung, Zuwendung, Unterstützung, Ausbildungsniveau, Trainingsdesign, Unterlagen, Rollenspiele, Rahmen, Location, Verpflegung, gar nicht zu reden von den zwei erfahrenen und so liebenswerten Ausbildern – perfekter geht es echt nicht. Und wer im Nachgang nicht als Mediator arbeiten will, hat auf jeden Fall in einem knappen Dreivierteljahr so viel über Konflikte, ihre Entstehung und ihre Begleitung gelernt, dass sich all diese Mosaiksteinchen wieder und wieder im eigenen Alltag anwenden lassen, ob nun beruflich oder privat. Für die eigenen Ausbildungsgruppe, all die vielen tollen Gespräche, das gemeinsame Lachen und Erleben, die nutzbringenden Intervisionsgruppen kann ich schlecht eine Bestnote geben – für Zweisicht tue ich das in jedem Fall. Dies ist übrigens keine gekaufte Bewertung, sondern nur eine sehr euphorisch niedergeschriebene. Zweisicht, ich freue mich auf viele weitere Begegnungen mit Euch!“ [zurück zur Übersicht]
Heidelberg, 22.07.2019, Johannes Dürr, Berater bei Commha Consulting

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer/innen, die uns die Erlaubnis gegeben haben, ihre Rückmeldungen zu verwenden!